Elsa Pieper im Handelsblatt zur Marke Patagonia

Elsa Pieper, eine der Fährmann Geschäftsführerinnen, sprach mit Katharina Kort, der Leiterin des Handelsblatt Büros in New York über den Führungswechsel bei Patagonia. Elsa befasst sich seit vielen Jahren mit Werten, Kultur sowie Menschen und Marken. Die passionierte Bergwanderin ist [...]

Was macht Corona mit unserer Kommunikation – und machen’s Frauen besser?

Ein Interview mit Informationswissenschaftlerin und Kommunikationsexpertin Barbara Materne über die Rolle der Kommunikation in Veränderungsprozessen und das Potenzial der Diversität Barbara, wir leben ja gerade in einer Zeit von großen Veränderungen. Corona hat uns alle erst mal innehalten lassen, und [...]

By | 01.10.2020|Allgemein, Führung & Kultur, Kommunikation|

Verständlichkeit als Gelingensbedingung für Nachhaltigkeitskommunikation: Das sind die Regeln

In unserem 1. Part dieser Blog-Reihe zu Verständlichkeit und Nachhaltigkeit betonen wir, dass eine gelungene Kommunikation das Niveau des Nachhaltigkeitsmanagements widerspiegelt. Reporten ist für viele Unternehmen erfahrungsgemäß ein Pflichtprogramm, und viele machen damit auch fast schon einen Haken an das [...]

By | 10.09.2020|Allgemein, Kommunikation|

Nachhaltigkeit: gewollt von vielen – verstanden von wenigen

Nachhaltigkeit ist unbestritten ein Megatrend, auch für Versicherer? Als Leiterin einer Studienreihe schaute ich mir das im Auftrag des AMC (dem Netzwerk der Assekuranz) vor fast 10 Jahren das erste Mal genauer an. Kernaufgabe zu jener Zeit: mit der vorherrschenden [...]

By | 04.08.2020|Allgemein, Kommunikation, Studien|

Studie: Die Nachhaltigkeitsberichte deutscher Versicherer sind so (un-)verständlich wie Doktorarbeiten

Als Fährmann sind wir Partner im AMC, dem etablierten Netzwerk der Versicherungswirtschaft. Über diese Partnerschaft sind wir immer wieder eingebunden in Studien, die sich mit Trends und aktuellen Herausforderungen der Branche befassen. Ein Studienschwerpunkt ist das Thema Verständlichkeit. Jedes Jahr [...]

By | 25.05.2020|Allgemein, Branchen, Kommunikation, Reporting, Studien|

Das Auge kauft mit. Zu Design und Nachhaltigkeit

Ein Interview mit Grafikerin und Modedesignerin Simone Graber (Luxusbaba) Wir leben in visuellen Zeiten. Dies gilt für unseren modernen Umgang mit Sprache und weit über diese hinaus für Design. Was nicht emotional anspricht, wird nicht gekauft. Egal, ob Argumente oder [...]

By | 21.02.2020|Allgemein, Branchen, Design, Grafikdesign, Kommunikation|

Nachhaltigkeitsberichte Ernährungsindustrie

Gleich zwei Nachhaltigkeitsberichte in der Ernährungsindustrie haben uns Ende 2019 beschäftigt gehalten. Beide Unternehmen sind regional stark verwurzelte, global agierende Player der Ernährungsbranche mit langer Tradition und starken Werten. Das eine eine bekannte Marke auch im Endconsumer-Bereich – das andere [...]

Klimaschutz braucht einen ambitionierteren Rahmen!

Mit dem Klimaschutz-Paket der Großen Koalition bleibt Deutschland meilenweit hinter den Verpflichtungen aus dem Pariser Klima-Abkommen zurück. Nicht einmal dem ohnehin schon schwachen Klimaziel der Bundesregierung für 2030 kommen wir damit nahe. Genügend gute Gründe also, sich Ende November dem [...]

By | 26.11.2019|Allgemein, Fährmann News, Kommunikation|

Kollektiver Blick nach vorne: mit Stakeholdern gemeinsam auf Zukunftskurs

Wir leben in einer VUKA-Welt - das wissen Entscheider in ihren Unternehmen ebenso, wie ihre relevanten Stakeholder. Überall, wo Strategie großgeschrieben wird, spielt VUKA eine relevante Rolle. Hierbei geht es um den Versuch, eine volative, ungewisse, komplexe und ambivalente Welt so [...]

CSR-Berichtspflicht: Wer trägt die Verantwortung?

Désirée Schubert hat für das aktuelle Magazin des AMC* einen Beitrag verfasst mit dem Titel „CSR-Berichtspflicht: Wer trägt die Verantwortung?“. Darin beschreibt sie, warum Nachhaltigkeit in der Versicherungswirtschaft alles Andere als ein „weiches“ Thema ist. Finanzdienstleister als Schlüsselbranche Wenn es um eine nachhaltige Entwicklung [...]